Unsere repräsentative Preise:

Mit jedem unseren Kunden vereinbaren wir individuel, Firmenspezifisch.
Jedes Unternehmen hat andere Tätigkeiten, stellt andere Anforderungen, hat eine andere Anzahl an Belegen,…ist anders.

Unser Basispreis: 50.000 HUF/Monat+Mehrwertsteuer

Bei der Gestaltung unseren Basispreis haben wir folgende Punkte berücksichtigt:

Auf Basis unserer Erfahrungen existieren keine „schlafende” Unternehmen. Auch wenn die Geschäftstätigkeit auf ein Minimum reduziert wurde, müssen die Steuererklärungen (Mehrwertsteuer, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer,…) fristgerecht eingereicht, die Gewerbekammerabgaben jährlich bezahlt und die Jahresberichte erstellt werden. Das Eigenkapital (die Struktur vom Eigenkapital) kann ins Negative drehen, es können einen Steuerberater betreffenden Fragen auftreten und es können Steuerprüfungen gegen das Unternehmen iniziert werden.

Unser Basispreis inkludiert auch die behördliche Vertretung.

Der Basispreis – ohne Anspruch auf Vollständikeit – wird  von den folgenden Faktoren bestimmt:

  • Tatigkeitsform, Wirtschaftssektor
  • mehrwertsteuerpflichtige Tätigkeit, Mehrwertsteuerbefreite Tätigkeiten oder Mischformen
  • durchschnittliche Anzahl von monatlich ausgehenden Rechnungen (Barzahlung oder Überweisung)
  • durchschnittliche Anzahl von monatlich eingehenden Rechnungen (Barzahlung oder Überweisung) (készpénzes és átutalásos is)
  • ob das Unternehmen Mehrwertsteuer befreit ist
  • ob die KIVA/KATA Regelungen für das Unternehmen gelten
  • geographischer Raum der Geschäftstätigkeiten (inländisch und/oder EU und/oder ausser EU)
  • ob die Geschäftstätigkeit aud Inland begrenzt ist, und/oder innerhalb der EU, und/oder ausserhalb der EU augeübt wird
  • ob das Mehwertsteuer monatlich/quartalmässig oder jährlich erklärt wird
  • Anzahl der Mitarbeiter
  • Lohnstruktur, Fluktuation (ob Sachbezüge, Schichtzulage, Leistungslohn es gibt)
  • von wem die HR Aufgaben ausser der Lohnabrechnung ausgeführt werden
  • die Summe der jährlichen Einnahme (wegen unserer finanziellen Haftung)
  • mit monatlicher, halbjärlicher oder jährlicher Regelmässigkeit wird um Gewinn – und Verlustrechnung, bzw. Riporting und Datenlieferung gebeten (und in welcher Sprache)
  • ob Kostenstellenbuchung nötig ist
  • Häufigkeit der persönlichen Konsultationen (täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich)
  • die Häufigkeit der Anspruch auf persönlicher Konsultation (täglich, wöchentlich, montalich, jährlich)
  • Anzahl der Niederlassungen, Betriebsstätten, Geschäfte
  • ob das Unternehmen Firmenwagen-Steuerpflichtig ist (ob die Firma Pkw im Besitz hat)
  • ob das Unternehmen Kredit, Leasing, oder sonstige Datenlieferungspflicht hat
  • andere, für die Buchhaltung wichtige Information, Anspruch

Auf Basis der vorherigen Informationen, können wir ein Preisangebot geben. Im Rahmen der Entwicklung unserer Preispolitik halten wir das Win – Win Prinzip im Auge.

Lohnabrechnung

Der Preis der Lohnabrechung orientiert sich an der Komplexität der Aufgabe. Abhängig von der Komplexität definieren wir den Preis:

Normalkategorie: 3.500 HUF/Kopf/Monat+Mehrwertsteuer

Normal Kategorie ergänzt um Zulage : 3.900 HUF/Kopf/Monat+Mehrwertsteuer

Komplizierte Kategorie: 4.500 HUF/Kopf/Monat+Mehrwertsteuer

Inklusive Mitarbeiterüberlassung/Leiharbeiter, Stundenabrechnung (Stundenlohn), Schichtzulagen

Vereinfachte Beschäftigung: 3.500 HUF/Kopf/Monat+Mehrwertsteuer (Mehrere Einmeldung(Anmeldung) zu einer Person zählt als eine)

Im Falle des Wechsel der Leiharbeiteragentur:950HUF+mehrwertsteuer/Kopf/Monat (Ein- und Austritt zähl als eine)

Gebühr der Selbsprüfung auf Grund des Fehlers des Auftragsgebers: 10.000 HUF+Mehrwertsteuer/Erklärung

 

Steuerberatung

10.000-50.000 HUF/Stunde+Mehrwertsteuer

Das oben genannte Stundensatz hängt vom Thema der Beratung, der Komplexität, des notwendigen Aufwandes und der Dringlichkeit ab.

Auflösung, Umwandlung:

Unser Startsumme fäng bei 390.000 HUF+Mehrwertsteuer an, welcher sich je nach innerer Struktur, der Komplexität (Struktur vom Eigenkapital, Gesellschafterdarlehen, Gesellschafterstruktur, usw.) ändern kann.
Wichtiger Hinweis: Der Preis enthält nicht die Gebühren von hinzugezogenen Anwälten und Buchprüfern sowie keine behördlichen Gebühren.

Sonstige Information

Unser Büro unternimmt keine Buchführung für Eigentümergemeinschaft, Einzelunternehmer, und für Privatpersonen mit Steuernummer.

Die Unternehmen müssen einen Ansprechpartner für uns haben. Dies kann entweder der Finanzverantwortliche oder der Geschäftsführer selbst sein. Wir können aber nur auf Basis der übergebenen Unterlagen arbeiten. Wir sind ein Buchhaltungsbüro und können nicht alle Aufgaben übernehmen bzw. den Geschäftsführer ersetzen. Wie vorbereitet wir sein können, wenn wir die Buchungsunterlagen nicht rechtzeitig bekommen, oder unsystematisch, nicht vollständig in unseres Buro eintreffen, dann können wir auch keine Qualitätsarbeit auf Frist liefern. Dies stellt ein potenzielles Risiko dar, was zur nicht Einhaltung von Fristen führt und zu einer Selbstprüfung führen kann. Dies bedeutet für uns auch zusätzlicher Aufwand, welchen wir auch im Preis einrechnen werden. Es bedeutet auch für uns zusätzliche Arbeit, welche uns dazu zwingt, das dies auch in den Preis gezeigt wird. Sollten wir wahrnehmen, dass unsere Zusammenarbeit nicht funktioniert oder nicht reibunglos läuft, müssen wir leider die Kooperation beenden.